Mittelklasse-SUV Betriebsanleitungen

Volvo XC90: Fahren mit Anhänger unter besonderen Bedingungen

Volvo XC90 Betriebsanleitung

Bei Fahrten mit Anhänger auf gebirgigen Strecken in warmer Witterung besteht Überhitzungsgefahr.

Bei Überhitzung erscheint im Fahrerdisplay ein Warnsymbol gemeinsam mit einer Meldung, siehe Abschnitt "Überhitzung von Motor und Antriebssystem".

Das Automatikgetriebe wählt stets den optimalen Gang in Bezug auf Belastung und Motordrehzahl.

Starke Steigungen

Das Automatikgetriebe nicht mit einem höheren Gang sperren als der Motor "verkraftet" - das Fahren in höheren Gängen mit niedriger Motordrehzahl ist nicht immer vorteilhaft.

Parken an einer Steigung

  1. Das Bremspedal betätigen.
  2. Die Feststellbremse aktivieren.
  3. Schaltstellung P auswählen.
  4. Das Bremspedal loslassen.

Zum Blockieren der Räder Keile verwenden, wenn ein Fahrzeug mit angekuppeltem Anhänger an einer Steigung geparkt wird.

Anfahren an einer Steigung

  1. Das Bremspedal betätigen.
  2. Schaltstellung D auswählen.
  3. Feststellbremse lösen.
  4. Das Bremspedal loslassen und losfahren.

Themenbezogene Informationen

  • Fahren mit Anhänger
  • Überhitzung von Motor und Antriebssystem
  • Langsamfahrt*
  • Feststellbremse verwenden
    Fahren mit Anhänger

    Anhänger-Stabilisierungskontrolle

    Andere Materialien:

    Toyota Land Cruiser. Kontrollleuchten
    Die Kontrollleuchten informieren den Fahrer über den Betriebszustand der verschiedenen Fahrzeugsysteme. Blinker-Kontrollleuchte Fernlicht-Kontrollleuchte Standlicht-Kontrollleuchte Nebelsch ...

    Mercedes-Benz M-Klasse. EDW (Einbruch-Diebstahl-Warnanlage)
    Einschalten: Das Fahrzeug mit dem Schlüssel oder mit KEYLESS-GO verriegeln. Die Kontrollleuchte blinkt. Die Warnanlage schaltet sich nach etwa 15 Sekunden ein. Ausschalten mit Schl& ...

    Kategorien



    © 2017-2021 Copyright www.msuvde.com 0.0169